Elektrische Tests

Elektrische Tests

Mit der Entwicklung der Branche steigt der Strombedarf. Dieser Anstieg des Energieverbrauchs bringt die Probleme der Energieressourcen und die Bemühungen um eine Sensibilität des Energieverbrauchs mit sich. Heute gibt es ungeklärte Energiekämpfe und die Menschen suchen nach verschiedenen erneuerbaren Energiequellen.

Ein weiterer Aspekt ist, dass durch die Verwendung von Elektrizität Gefahren entstehen, die die Sicherheit von Personen und Sachwerten gefährden. Zahlreiche Geräte des täglichen Lebens arbeiten mit elektrischer Energie. Einige dieser Geräte enthalten Ströme und Spannungen, die eine Gefahr für das Leben von Menschen darstellen. Viele elektrische Tests werden durchgeführt, um die sichere Verwendung dieser Geräte zu gewährleisten. Unternehmen, die Elektro- und Elektronikgeräte herstellen, sollten Maßnahmen ergreifen, um diese Risiken in verschiedenen Produktionsphasen zu beseitigen, bevor sie ihre Produkte auf den Markt bringen können. Elektrische Prüfungen, die von Prüf- und Inspektionsinstituten durchgeführt werden, werden mit den Werten und Befugnissen durchgeführt, die in den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und den zugehörigen Normen festgelegt sind.

Die heutige Hauptsache Zu den elektrischen Prüfungen gehören: LVD-Prüfung, EMV-Prüfung, Erdungsprüfung, Ableitstromprüfung, Oberflächen-Ableitschutzprüfung, Isolationswiderstandsprüfung, Spannungsprüfung, Oberflächenspannungsprüfung, Leiterwiderstandsmessung, Hochspannungsprüfung, Zugang zu Spannungsabschnittsprüfung, Einführung Festigkeits- und Stromtest, Erwärmungstest, Feuchtigkeitsbeständigkeitstest, ungewöhnlicher Arbeitstest, Entladungstest und Glühdrahttest. Zusätzlich dazu werden zehn elektrische Tests durchgeführt.

Das Konzept der elektrischen Sicherheit wird heute stark betont. Bemühungen, um sicherzustellen, dass Personen, die elektrische oder elektronische Geräte verwenden, vor elektrischen Eigenschaften geschützt werden, die eine Gefahr für die menschliche Gesundheit darstellen, wie z. B. Strom und Spannung, werden als elektrische Sicherheit bezeichnet. Insbesondere bei Konstruktions- und Herstellungsfehlern der Geräte, die in Fabriken oder Produktionsstätten unterschiedlicher Größe verwendet werden, ist die Gesundheit der Mitarbeiter, die diese Geräte verwenden, gefährdet. Daher müssen alle elektrischen Geräte überprüft, gemessen und ihren potenziellen Risiken ausgesetzt werden.

Zusammenfassend werden elektrische Tests durchgeführt, um die elektrischen Ströme, Spannungen und Widerstandswerte von elektrischen und elektronischen Geräten und den Benutzern dieser Geräte zu bestimmen und um festzustellen, ob diese Werte den Normen entsprechen.

Wie viele Test- und Inspektionsorganisationen bietet auch unsere Organisation eine breite Palette von Mess-, Test-, Analyse-, Inspektions- und Kontrolldiensten an, um die Zuverlässigkeit von Produkten und Dienstleistungen sicherzustellen und Risiken für die menschliche Gesundheit auszuschließen. Die wichtigsten in diesem Bereich angebotenen elektrischen Prüfdienste sind:

  • Installationstests
  • Leckstromprüfungen
  • Erdungstests
  • Blitzableitertests
  • Blitztests
  • Panel- und Kabelqualitätstests

Bei der Durchführung von elektrischen Prüfungen werden die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen und die einschlägigen Normen berücksichtigt, die von vielen nationalen und internationalen Organisationen veröffentlicht wurden.

In der Zwischenzeit entspricht unser Unternehmen der Norm TS EN ISO / IEC 17025 für die Angemessenheit der Prüf- und Kalibrierlaboratorien. Von der ÖSAS-Akkreditierungsagentur wurde akkreditiert und dient in diesem Rahmen.