Panel- und Kabelqualitätstests

Panel- und Kabelqualitätstests

Schalttafeln sind die Schaltzentrale eines elektrischen oder elektronischen Systems und tragen dazu bei, dass diese Systeme gesund und sicher bleiben. Die in diesen Systemen verwendeten Steuer- und Messgeräte müssen einen sicheren Betrieb des Systems gewährleisten und das System und die Umwelt im Gefahrenfall schützen. Mit Schalttafeln kann das System regelmäßig eingestellt und überprüft werden.

Auf den Panels befinden sich Thermorelais, Zeitrelais, Blindleistungsrelais und Kompaktschalter. Hiermit werden die aktuellen Einstellungen vorgenommen. Thermische Überstromrelais arbeiten als Sicherungen. Es öffnet den Stromkreis lange Zeit bei kleinen Fehlerströmen und in sehr kurzer Zeit bei großen Fehlerströmen und schützt das System. Thermorelais werden in Verbindung mit dem Schütz- und Sicherungssystem verwendet, die den Stromkreisstrom steuern. Der Timer aktiviert oder deaktiviert eine Schaltung oder einen Mechanismus oder eine Maschine für einen festgelegten Zeitraum oder nach einem bestimmten Zeitraum. Wichtig ist, dass das System einwandfrei funktioniert und in unerwarteten Situationen vor Gefahren geschützt ist. Zu diesem Zweck werden Schutzrelais verwendet.

Schalttafeln werden vor der Installation einer Funktionsprüfung unterzogen, indem die Nennspannung angelegt wird. Isolationsprüfungen werden auch für die Platten und Kabel durchgeführt. Relais, Schütz, Sicherung und Schalter auf der Schalttafel werden geprüft und an die Prüfspannung angelegt. Während des Testens werden auch die Betriebsgrenzen der Elemente überprüft.

Die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen und die einschlägigen Normen, die von vielen in- und ausländischen Organisationen veröffentlicht wurden, werden bei den elektrischen Teststudien berücksichtigt. Entsprechend den Bedürfnissen der Unternehmen führt unser Unternehmen im Rahmen von Elektrotests Panel- und Kabelqualitätsprüfungen durch.

In der Zwischenzeit entspricht unser Unternehmen der Norm TS EN ISO / IEC 17025 für die Angemessenheit der Prüf- und Kalibrierlaboratorien. Von der ÖSAS-Akkreditierungsagentur wurde akkreditiert und dient in diesem Rahmen.