Schuhtests

Schuhtests

Wie in jeder Branche besteht das erste Prinzip bei der Herstellung von Qualitätsschuhen darin, hochwertige Materialien zu verwenden. Die Qualität der Schuhe wird nach inländischen und ausländischen Standards hergestellt und kontrolliert, um von allen akzeptiert zu werden, ohne eine Chance zu lassen, wodurch eine hohe Wettbewerbschance nicht nur auf den inländischen Märkten, sondern auch auf den ausländischen Märkten gewährleistet wird.

Das erste Material, das unter natürlichen Grundmaterialien in den Sinn kommt, ist lederartig. Leder, Rindsleder wird durch Verarbeitung unter Anwendung pflanzlicher Gerbmethoden gewonnen. In der Vergangenheit waren die Sohlen aller Schuhe ledrig. Insbesondere von 1950 wurden jedoch synthetische Produkte als Grundmaterialien verwendet. Darüber hinaus wurden synthetische Basen bevorzugt, da sie kostengünstiger sind.

Ein weiteres natürliches Grundmaterial ist Naturkautschuk. Der Saft eines tropischen Baumes wird in der Gummiproduktion verwendet. Dieser Saft wird koaguliert und ein Rohstoff namens Latex wird erhalten.

Heute hauptsächlich PVC-Sohlen, Polyurethansohlen, thermoplastische Sohlen, EVA-Sohlen, Es werden Kunstkautschuksohlen und ähnliche Materialien verwendet.

Die Hauptprüfungen, die von den Prüf- und Inspektionsorganisationen im Rahmen von Schuhtests durchgeführt werden, sind folgende:

  • Zugfestigkeit und prozentuale Dehnung der Grundwerkstoffe (Norm TS EN ISO 12803)
  • Rutschfestigkeit auf Fußböden (Norm TS EN ISO 13287)
  • Biegefestigkeit von Sohlen (TS EN ISO 17707 Standard)
  • Abriebfestigkeit von Grundwerkstoffen (TS EN 12770-Norm)
  • Bestimmung der Abriebfestigkeit von Leder gegen Wasser (Norm TS EN ISO 5404)
  • Wasserdichte Schuhe (SATRA TM 230-Standard)
  • Bestimmung der Schuhsohlenstärke (Norm TS EN ISO 20344)

Die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen und Standards, die von vielen nationalen und internationalen Organisationen veröffentlicht wurden, werden in Studien zur Textilanalyse berücksichtigt. Entsprechend den Bedürfnissen der Unternehmen führt unser Unternehmen im Rahmen von Textilanalysen auch Schuhtests durch.

In der Zwischenzeit hat unsere Organisation die TS EN ISO / IEC 17025-Prüf- und Kalibrierlaboratorien gemäß den allgemeinen Anforderungen für die Norm. Von der ÖSAS-Akkreditierungsagentur wurde akkreditiert und dient in diesem Rahmen.