Analyse der Wasserqualität

Analyse der Wasserqualität

Sauberes Wasser bedeutet, dass es keine pathogenen Mikroorganismen und keine schädlichen Chemikalien gibt. Gesundes Wasser bedeutet sauberes Wasser, das Mineralien enthält, die für ein optimales Leben notwendig sind. Die Qualität des Wassers muss in der Atmosphäre liegen, während es in Form von Regen, Schnee oder Hagel vorliegt. Während der Regen auf diese Weise fällt, transportiert er viele Bakterien und Mikroorganismen zwischen den Luftschichten, die sie passieren. Daher beginnt sich die Wasserqualität zu verschlechtern, wenn der Niederschlag auf die Erde fällt. Da die Gewässer der Erde miteinander verbunden sind, kann das verschmutzte Wasser durch die Wechselwirkung innerhalb des Ökosystems leicht von einem Ort zum anderen transportiert werden.

Tatsächlich werden Bakterien, Schwebstoffe und verschiedene Mikroorganismen, die sich in dem Wasser befinden, beim Eindringen in den Boden teilweise oder vollständig gereinigt. Der Boden wirkt an dieser Stelle als Filter. Verschiedene Mineralsalze im Boden schmelzen jedoch und verschmelzen mit dem Wasser. Deshalb ist im Grundwasser mehr Mineral als im Oberflächenwasser. Tatsächlich müssen einige Mineralien wie Fluor und Kalzium im Wasser vorhanden sein. Es ist jedoch unerwünscht, dass Mineralien in Wasser enthalten sind, die für die menschliche Gesundheit toxisch sind. Abgesehen von der natürlichen Kontamination wird Wasser vom Menschen auf verschiedene Weise verschmutzt.

Die Kriterien, die die Wasserqualität bestimmen, sind die Einschränkungen der Wassersicherheit und die Stoffe, die die Wasserqualität stören. Die Wasserqualität hängt von einer Reihe von Faktoren ab: dem Wasserkreislauf oder den Behandlungs- und Behandlungssystemen. Einige dieser Faktoren stammen aus der Wasserquelle, andere aus den Aufbereitungsanlagen, andere aus dem Stadtnetz und andere aus der Installation im Gebäude.

Studien zur Wasserqualitätsanalyse werden durchgeführt, um die Gesundheit der Menschen zu schützen und die Standards für Trinkwasser einzuhalten.

unsere Organisation Von der ÖSAS-Akkreditierungsagentur, TS EN ISO / IEC Akkreditierungsbehörde in geeigneter Weise auf 17025 den Standard erhalten basiert, dient der Umfang des Geschäfts auf die Bedürfnisse der Wasserqualitätsanalyse Wasseranalyse.